Thomas Keßler

 

 

Der neue Mann am Taktstock ist Thomas Keßler, ein in der Region verwurzelter Posaunist und Dirigent. Bereits als Zehnjähriger begann er seinen musikalischen Werdegang mit der Posaune. Neben dem Posaunenspiel legte er als Vorbereitung auf eine Dirigententätigkeit die theoretischen Prüfungen ab. Auch im Symphonischen Blasorchester Obere Nahe war er viele Jahre als Posaunist aktiv. Im Sommer 2019 schloss er erfolgreich sein Studium für Orchestermusik mit Hauptfach Posaune an der Hochschule für Musik in Mainz unter Prof. Klaus Bruschke, ehemals Soloposaunist des hessischen Rundfunks, ab. Als Dirigent ist er in unserer Region bereits als Leiter der Musikvereine Oberstein-Weierbach und Mörschied bekannt. Darüber hinaus leitet er die Lutherbläser Mainz. Selbst spielt er in seinem Posaunenquartett Pospurtal, die auch schon in Idar-Oberstein zu hören waren.

 

Das Debut mit dem neuen Dirigenten geben die Fischbacher MusikerInnen beim Frühschoppen anlässlich der Fischbacher Kirmes am Sonntag, dem 15.09.2019 an der Gemeindehalle Fischbach.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Musikverein 1882 Fischbach e.V.